Herr der Ringe, Hobbit & Co.
Herr der Ringe, Hobbit & Co. » News » Hobbit: Radagast bekommt eine…

Hobbit: Radagast bekommt eine größere Rolle

Von Vlad am 13. März 2011 um 01:15

So wie es ausschaut wird Radagast in der Hobbit-Verfilmung eine stärkere Rolle bekommen, als dies in dem Buch der Fall ist.

Man könnte hier auch ein bisschen von der ausgleichender Gerechtigkeit sprechen, da Radagast in der Verfilmung von Herr der Ringe gar nicht vor kam, obwohl er im Buch zwar eine kleine, aber dennoch wichtige Rolle spielt.

Radagast der Braune (© by Turbine, Herr der Ringe Online)

Radagast der Braune
Herr der Ringe Online

Im Spiel Herr der Ringe Online hat Radagast eine vergleichsweise wichtige Rolle und hat für den Helden einige Aufgaben in den Einsamen Landen zu bieten.

2 Reaktionen auf “Hobbit: Radagast bekommt eine größere Rolle”

  1. Michel sagt:

    Radagast war auch im Buch nur ein „Gast“. Selbst bei seinen wichtigsten Aufgaben betr. Dol Guldur war er kaum mehr als eine Brieftaube. Buch und Film zu vergleichen kann gesundheitsschädlich sein, zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie „Tom Bomadil“ oder befragen Sie „Goldbeere“.
    Die waren wirklich wichtig, ihr Fehlen hat mich damals dazu veranlasst das Kino zu verlassen.

    1. Vlad sagt:

      @Michael,

      Selbst bei seinen wichtigsten Aufgaben betr. Dol Guldur war er kaum mehr als eine Brieftaube.

      deswegen schrieb ich auch:

      obwohl er im Buch zwar eine kleine, aber dennoch wichtige Rolle spielt.

      Ob „Brieftaube“ oder „Gast“ mag dahingestellt sein, aber wichtig waren die Aufgaben dennoch.

      Buch und Film zu vergleichen kann gesundheitsschädlich sein

      Seit wann ist es schädlich zu beschreiben was im Film und was im Buch war? Das ist wichtig für diejenigen, die das jeweils andere nicht kennen.

Kommentare sind geschlossen.